Gibt es konkrete Fortbildungsangebote?


Bei Bedarf wird die Wahrnehmung einer Fort- bzw. Weiterbildungsmaßnahme gefördert. Die Angebote sind antrags- und genehmigungspflichtig aufgrund des begrenzten Fortbildungsbudgets. Weitere Informationen zum Anmeldeprozedere finden Sie hier. Ein Teil des BZHL-Angebots steht derzeit im Rahmen einer Flatrate zur Verfügung, sodass Sie sich direkt anmelden können - alle anderen BZHL-Angebote, die nicht von der Flatrate abgedeckt sind, sind weiterhin antrags- und genehmigungspflichtig.

Fort- und Weiterbildung im Allgemeinen
Die Kunsthochschule hat verschiedene Kooperationspartnerschaften, deren Angebote wir empfehlen: Verwaltungsakademie Berlin (VAK), Freie Universität Berlin (FU) und Berliner Zentrum für Hochschullehre (BZHL). 

Diversity + Antidiskriminierung
kostenfreies Angebot der Landesstelle für Gleichbehandlung - gegen Diskriminierung (LADS); Anmeldung/Teilnahme in Eigenregie
- ohne Teilnahmebescheinigung: eLearning der LADS Akademie (Dauer: 60-90 Minuten)
- mit Teilnahmebescheinigung (inhaltsgleich, für Personen mit Personalverantwortung): eLearning der LADS Akademie
  (> Veranstaltungen suchen s. Menü links hellgrau hinterlegt > Kursnr. VAk-24-F-EL-01 als Suchbegriff eingeben > Login-
   Antragsformular bei Fortbildungsbeauftragter erhältlich) 

weitere Angebote s.o. Angebote der Kooperationspartnerschaften bzw. im Folgenden:
- Diversitätssensible Sprache, 13.03.24, 09:00 bis 13:00 Uhr, Online-Seminar (FU)
- Veranstaltungen barrierearm planen und umsetzen, 06.03.24, 11:00 bis 12:30 Uhr, Online-Seminar (FU)
- Digitale Barrierefreiheit - Grundlagen und Sensibilisierung (Selbstlernangebot/eLearning-Kurs) (VAK)
  (> Veranstaltungen suchen s. Menü links hellgrau hinterlegt > Kursnr. VAk-24-IT-2112 als Suchbegriff eingeben > Anmeldung
  durch Fortbildungsbeauftragter möglich) 
- Developing intercultural competence in your teaching and learning activity, 26.02.24, 09:00 bis 17:00 Uhr (BZHL)
- Lehre dekolonisieren - ein diskriminierungskritischer Ansatz der Wissensvermittlung, 12.03.24, 10:00 bis 13:30 Uhr (BZHL)
- Diskriminierungskritische Lehre - Überlegungen zur Vermeidung und Bearbeitung von Diskriminierungen in der Lehre,
   Online-Seminar 22.03./12.04./26.04.24, jeweils 09:30 bis 12:00 Uhr (BZHL)
- Komisch-werden. Diskriminierungskritik und Humor in der Lehre, 27.06.24, 10:00 bis 13:00 Uhr und 04.07.24 09:00 bis 16:00
   Uhr (BZHL)

ERASMUS+ Lehr-/Weiterbildungsaufenthalte im Ausland
Weitere Informationen finden Sie hier.

Personalverantwortung
- Gemeinsames Verständnis der Kunsthochschule von Personalverantwortung: Workshop-Unterlagen s.u. Anlage
- Arbeits- und Umweltsicherheit: Angebote der Unfallkasse Berlin
- Feedback- und Personalentwicklungsgespräche an der Kunsthochschule: Workshop-Unterlagen s.u. Anlage
- weitere Angebote: Verwaltungsakademie Berlin (VAK), FU Berlin (FU) und Berliner Zentrum für Hochschullehre (BZHL)
- Wie Feedback in der digitalen Lehre konstruktiv gestalten? 01.02.24, 09:00 bis 13:00 Uhr (BZHL)
- Führungskompetenzen in der Lehre, 20./21.02.24, 09:00 bis 17:00 Uhr (BZHL)

Lehrende
- Berliner Zertifikat für Hochschullehre und Berlin Certificate of Teaching Internationally (BZHL)
- Künstliche Intelligenz in der Hochschullehre (BZHL)
- Offene Lehrberatung - Zeit für meine Fragen, individuelle Einzelberatung bis 30.09.24 (BZHL)
- Didaktischer Werkzeugkasten - Methoden und Techniken zur Aktivierung in jeder Lehrveranstaltung, 12. oder 13.02.24,
   09:00 bis 17:00 Uhr (BZHL)
- Führungskompetenzen in der Lehre, 20./21.02.24, 09:00 bis 17:00 Uhr (BZHL)
- Developing intercultural competence in your teaching and learning activity, 26.02.24, 09:00 bis 17:00 Uhr (BZHL)
- Stimmbildung für Lehrende - online und offline, 29.02.24 + individueller Einzeltermin (BZHL)
- Lehre dekolonisieren - ein diskriminierungskritischer Ansatz der Wissensvermittlung, 12.03.24, 10:00 bis 13:30 Uhr (BZHL)
- Kamingespräch: Modelehre im kommenden Semester: Themen, Projekte und Methoden - eine kollegiale Bereicherung,
   13.03.24, 17:00 bis 20:00 Uhr (BZHL)
- Diskriminierungskritische Lehre - Überlegungen zur Vermeidung und Bearbeitung von Diskriminierungen in der Lehre,
   Online-Seminar 22.03./12.04./26.04.24, jeweils 09:30 bis 12:00 Uhr (BZHL)
- Feedback, Reflexion und Kommunikation in der künstlerischen Unterrichts- und Projektpraxis, Online + individuelle
   Praxistermine online oder Inhouse je nach Wunsch, 02.05./04.07.24, 16:00 bis 20:00 Uhr (BZHL)
- Komisch-werden. Diskriminierungskritik und Humor in der Lehre, 27.06.24, 10:00 bis 13:00 Uhr und 04.07.24 09:00 bis 16:00
   Uhr (BZHL)

Weitere Angebote
- Gremienarbeit an Hochschulen, 22./23.02.24, 13:00 bis 16:30 Uhr, Online-Seminar (DHV)



Erstellt von: Referentin Personal & Organisation, 06.02.2024

anhängende Datei(en)
2022-09-26_WS Personalverantwortung final geringe Auflösung.pdf
404kb
2022-09-28_WS Feedback- und PE Gespräche final geringe Auflösung.pdf
404kb